• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Ostpreußen 1866: Wohlbehütet wächst Josefine von Ehrenberg auf Gut Haffingen nahe Insterburg auf. Mit einem rauschenden Fest soll sie im nächsten Jahr standesgemäß verheiratet werden. Als sie zur Anprobe ihres Brautkleides nach Königsberg fährt, trifft sie ihren früheren Hauslehrer wieder. Er ist der Mann, den sie liebt. Ohne Rücksicht auf einen Skandal verlässt sie heimlich ihr Elternhaus und lässt sich auf eine ungewisse Zukunft ein. Glückliche Jahre folgen. Erst als ihr Sohn in ein Komplott gerät, ist sie gezwungen, ihre Mutter, Baronin Ehrenberg, um Hilfe zu bitten.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2015
10. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
320
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
2.5
 MB

Mehr Bücher von Maja Schulze-Lackner