• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Es läuft nicht rund für Paul: verliebt in Iris – aber ein Kind mit Audrey, ihrer Schwester. Paul will für Mutter und Kind da sein, steht aber in der Familienrangliste offenbar ganz unten. Noch unter Timothy, dem Kerl, der ihn nicht nur die Traumfrau, sondern auch den Job gekostet hat. Als Paul herausfindet, dass Timothy in schmutzige Geschäfte verwickelt ist, wittert er seine letzte Chance, bei Iris und beruflich. Zusammen mit Schamski, Günther und Bronko, seinen alten WG-Gefährten, versucht er den Schwindler zu entlarven – aber ganz legal ist das nicht möglich …

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2011
1. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
256
Seiten
VERLAG
Rowohlt E-Book
GRÖSSE
1.3
 MB

Kundenrezensionen

Gaviota441 ,

Hans Rath zum 3.!

Bei mit funktionierte es einwandfrei, inhaltlich lustig geschrieben wie die beiden ersten Bücher auch.

Janclaus ,

Funktioniert als eBook bedauerlicherweise nicht zuverlässig

Da muss der Verlag sich vielleicht mal ein wenig mehr Mühe geben!!!
Nicht nur, dass dieses Buch so voller Rechtschreibfehler ist, dass einem der Eindruck entsteht, es sei aus einer anderen Sprache von preisgünstigen Chinesen ins Deutsche übersetzt worden, ist viel ärgerlicher, dass manchmal die Schrift von den Seiten verschwindet oder sogar ganze Seiten verschwinden! So war z.B. einmal das eBook nicht dazu zu bewegen von Seite 123 zu Seite 124 zu Blättern. Hartnäckig kam nach Seite 123 die Seite 126! Einige Tage später wurde Seite 124 wieder angezeigt???
Zum Inhalt des Buches: ist halt ein typisches Hans Rath Buch. Wenn man seine Art zu Schreiben mag, ein echtes Muß! Ich habe herzlich gelacht, und die Charaktere sind einfach großartig.
Fazit: das nächste Buch gibt es wieder als Papierbuch. E-Bücher von diesem Verlag sind nicht zu empfehlen und einfach viel zu teuer!!! HÄNDE WEG!!!

Mehr Bücher von Hans Rath

Andere Bücher in dieser Reihe