• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Einmal im Jahr treffen sich Nicholas Chandler und Olivia Kane irgendwo auf der Welt für eine einzige leidenschaftliche Nacht - aber nicht für mehr. So lautet ihr unausgesprochenes Arrangement, denn nach einem schrecklichen Unfall sind die Familien Chandler und Kane verfeindet. Bis Olivia eines Tages nicht auftaucht und Nicholas sich fragen muss, ob seine Gefühle für sie nicht doch viel größer sind, als er dachte ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2021
26. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
384
Seiten
VERLAG
Lübbe
GRÖSSE
2.6
 MB

Kundenrezensionen

AuroraRoseAudrey86 ,

Überraschend tiefgründig

Rezension „Wenn dein Blick mich trifft - FORBIDDEN HEARTS: Roman“ von Alisha Rai

Meinung

Mit der „FORBIDDEN HEARTS“ Reihe entdeckte ich meinen ersten Roman der Autorin, der mich insbesondere nach dem KT, unglaublich überraschte. Das dunkle Cover zog sogleich meinen Blick auf sich. Wenn zwei Familien aufeinandertreffen, kommt es manchmal Schlag auf Schlag, bis alles sich sogar überwirft. Doch eventuell ist die Liebe stärker als Familie?

Eine leidenschaftliche Nacht im Jahr.
Ein Arrangement.
Zwei verfeindete Familien.

Alisha Rai bot mir gleich zu Anfang einen perfekten Einblick in die Gedanken und Gefühlswelt der Protagonisten. Erzählt deren Geschichte aus wechselnden Perspektiven. Ich merkte schon nach kurzer Zeit, dass ich hier eine Art Romeo und Julia Tragödie vor mir hatte. Dennoch war es anders, wenngleich der Kern voller Dramatik und Tragik starrte, wie Dreck auf einer wochenlang nicht gewaschenen Hose.

Auf diese gehörige Portion war ich im ersten Moment nicht gefasst, drohte mich die Flut doch zu überrollen. Der Sog dessen ließ sich nicht brechen und ich konnte mich nicht von der Handlung lösen. Alisha Rai zog mich in einen tiefen Strudel, aus dem es bald kein Entrinnen mehr gab. Alisha Rai hat einen unfassbar packenden, einnehmenden Stil, der die Emotionen auf höchstem Niveau zu mir transportierte. Sie schuf eine Wohlfühl Atmosphäre, obschon mir manches wahrlich unter die Haut ging.

Nicholas und Olivia waren wie Tag und Nacht. Zwei Charaktere, unterschiedlicher denn je. Ich habe mich gleich in die bissige, sarkastische Livy verliebt, denn man erkennt recht schnell, dass sie mit Schatten zu kämpfen hat. Nicholas hingegen war zunächst ein Geheimnis, doch jenes, dass ich unbedingt lösen musste. Es brauchte Zeit um sein Handeln und Denken zu verstehen, bzw. nachzuvollziehen. Die beiden liefern sich einen erbitterten Kampf in Punkto feurigem knistern, was nicht nur für Spannung sorgte.

Die Dynamik der beiden entfachte ein Feuer in meinem Inneren und ließ die eigentliche Handlung beinahe vergessen. Jedoch nur beinahe. Denn wer jetzt denkt, eine flache Story vorgesetzt zu bekommen, der irrt gewaltig. Alisha Rai geht mehr als in die Tiefe und erzeugt auch hiermit erneute Dramatik und Spannung. Es geschah so unglaublich vieles. Schock und Sprachlosigkeit legten sich über mich und wollten mich einfach nicht loslassen. Alisha Rai bereitet dem Leser ein Festmahl in dem auch Überraschungen, und nicht mal zu wenige, mit von der Partie sind.

Ich hatte nach dem KT und schon gar nicht nach dem Einstieg mit solch einer tiefgründigen Story gerechnet. Der Auftakt dieser Reihe hat mich begeistert und umgehauen zurück gelassen, aber besonders mit dem Wunsch, gleich Teil 2 lesen zu wollen. Wahnsinn! Wow!

Fazit

Alisha Rai präsentiert dem Leser im Auftakt der FORBIDDEN HEARTS Reihe grenzenlose Spannung, Düsternis, Gefühle, Emotionen, heiße Leidenschaft und Tiefe, die mich am Ende ohne Worte zurück ließ. Die Figuren knistern nur so vor Elektrizität und die Dramaturgie, sowie Tragik, sind absolut meisterhaft. Ich verfiel der Erzählung der Autorin und erwarte sehnsüchtig die Fortsetzung. Der Nachhall dieser Geschichte sorgt für einen explosiven Knall!

🌟🌟🌟🌟🌟 5/5 Sterne

Mehr Bücher von Alisha Rai