• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Es ist ein Spiel des Aberwitzes. Wir nennen uns - aber wie? Wer heißt Peter Müller - und wer heißt Peter Silie? Was für Namen sind Achilles Ferse und Zita Delle? Dieses Buch versammelt hunderte von Namen, die es wohl kaum in den Registern von Standesämtern gibt. Aber diese Kunstnamen, die sich hinter den "echten" Namen verstecken, sind oft viel schöner.

Nichts ist wichtiger als der Name, der uns durch das ganze Leben begleitet. Oft sind es Kunstnamen und Künstlernamen, die einem in der Welt begegnen. Oder Tarnnamen. Stellvertretend für viele sei hier an Willy Brandt erinnert, der eigentlich als Herbert Frahm geboren wurde. Oder Udo Bockelmann, der als Udo Jürgens Karriere machte.

Wer aber widmet sich den Namen und Kunstnamen, die eigentlich einer neuen Kunstform entsprungen sind? Das sind Namen, die sich in den Begriffen des Lebens verborgen haben. "Peter Silie" hat sich in der Petersilie versteckt und die (mögliche) Chinesin "Li Pen" in dem Wort Lippen. "B. Setzt" schreiben Hausbesetzer den Namen am Klingelschild, damit die Post für alle bei einer einzigen Namensadresse ankommen kann. Das Undercover-Buch über "Peter Silie" lässt unser Lachen unversiegbar werden.

GENRE
Nachschlagewerke
ERSCHIENEN
2011
27. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
179
Seiten
VERLAG
KUUUK
GRÖSSE
4
 MB