• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Ob Extremreporter Jenke von Wilmsdorff mit der Polizei von Ciudad Juãrez, der gefährlichsten Stadt der Welt, unterwegs ist, oder von Afrika nach Lampedusa mit einem Flüchtlingskahn übersetzt - von Ängsten lässt er sich nicht beherrschen.



Dies hat er in seinen bekannten Experimenten, in denen er sich riskantesten körperlichen und geistigen Herausforderungen stellt, immer wieder bewiesen. Doch das war nicht immer so. Ganz im Gegenteil. Der Journalist kennt die Ängste, die ausbremsen und eingrenzen, die Neues im Leben verhindern und Veränderungen unmöglich machen. Dies hatte Jenke satt. Er hat sich den Ängsten gestellt und ihre Muster durchschaut. Seinen Zielen im Leben stehen sie heute nicht mehr im Weg.



Was hinter den negativen Gedanken steckt und wie diese im Alltag in positive Energie umwandelt werden können, schreibt er in diesem E-Book. Denn wenn man weiß, wie man seine Ängste beherrscht, stehen einem alle Türen offen. Alle!

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2014
13. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
271
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
13
 MB

Kundenrezensionen

FLORlAN ,

Absolut Empfehlenswert!

Super Buch, das nicht von üblichen Floskeln lebt, sondern von wahren, spannenden und durchaus inspirierenden Geschichten, die Jenke sehr authentisch erzählt. Da merkt man, dass er ein Journalist ist. Top 👍

Mehr Bücher von Jenke von Wilmsdorff