• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

23 Werke von Max Ring

Deutscher Mediziner, Journalist und Schriftsteller (1817-1901)


Dieser Band enthält eine Sammlung von 23 Werken von Max Ring. Ein dynamisches Inhaltsverzeichnis ermöglicht den direkten Zugriff auf die verschiedenen Abschnitte.


Inhaltsverzeichnis:

Das Haus der Berliner Frauen

Der Kranken-Engel

Der Vater des Kladderadatsch und der Berliner Posse

Die Berliner Charité

Die Berliner Presse

Die Berliner Wasserwerke

Die Brüder Grimm

Die Fortschrittspartei auf dem Katheder

Die beiden Concurrenz-Entwürfe zu einem Standbilde Schiller’s für Berlin

Ein Besuch in Barackia

Ein Billet zum Berliner Opernhause

Ein Opfer deutscher Fürstenwillkür

Eine Sitzung des Reichstages

Emil Devrient

Es giebt noch Richter in Berlin

Für Freiligrath!

Jude und Dichter

Kaulbach und sein Carton „das Zeitalter der Reformation“

Leibnitz und die Stiftung der Berliner Akademie

Ludwig Dessoir

Theodor Döring

Vater und Sohn

Wilhelm von Humboldt

GENRE
Geschichte
ERSCHIENEN
2013
16. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
289
Seiten
VERLAG
Die Perfekte Bibliothek
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Max Ring