• 3,49 €

Beschreibung des Verlags

Windows 10 treibt das Erheben und Übermitteln von Daten über das Verhalten des Benutzers auf die Spitze und ist noch stärker mit den Onlinediensten von Microsoft verzahnt als seine Vorgänger. Hinzu kommt, dass sich zwar fast alle diese Funktionen über eigene Einstellungen durch den Anwender beeinflussen lassen. Aber Microsoft hat diese Optionen wenig benutzerfreundlich wie mit einer Gießkanne quer durch Systemeinstellungen und Apps verstreut. Einen globalen "Aus"-Schalter sucht man vergebens, ebenso wie einen roten Faden oder einen Assistenten, der durch alle Schritte führt.


Dieser Ratgeber begleitet Sie zu den Windows-Einstellungen, die mit Datenschutz und Privatsphäre (oder neudeutsch "Privacy") zu tun haben. Er zeigt Ihnen, wo Sie diese Optionen finden, was sie bedeuten und welche Einstellungen empfehlenswert sind. Auch welche Einschränkungen mit dem Deaktivieren bestimmter Funktionen verbunden sind, wird erläutert. So versetzt das Buch Sie in die Lage, in diesen Fragen informierte und Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechende Entscheidungen zu treffen.


Aus dem Inhalt:

- Diese Daten erfasst Microsoft über Sie

- Telemetrie mit dem Diagnostic Data Viewer kontrollieren

- Grundsätzliche Datenschutzoptionen in den Einstellungen

- Standortbezogene System- und Appeinstellungen

- Hardwarebezogene Datenschutzeinstellungen

- Zugriffe auf persönliche Daten begrenzen

- Systemdiagnose und Benutzerfeedback einschränken

- Microsoft-Telemetrie vollständig blockieren

- Schnüffeleien durch Apps verhindern

- Datenschutzlücken in der Oberfläche schließen

- Privacy-Optionen im neuen Windows-Sicherheit-Center

- Datenschutzeinstellungen komfortabel per Programm steuern

- Neue Funktionen: Timeline und Cloud-Zwischenablage sicher nutzen

- Mit dem Edge-Browser vertraulich surfen

- Datenschützers Alptraum: Cortana

- Skype vertraulich nutzen

- und vieles mehr

GENRE
Computer und Internet
ERSCHIENEN
2019
9. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
120
Seiten
VERLAG
Neobooks
GRÖSSE
6.1
 MB

Mehr Bücher von Wolfram Gieseke