Wir halten dich, Bruder‪!‬

    • 4,99 €
    • 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Mit ihren sexy Brusthaaren würden es die italienischstämmigen Brüder Vincent, Frank und Michael auf jedem Gay Bear Contest bis ins Finale schaffen, aber nur einer von ihnen ist schwul. Dieser lebt glücklich in einer Ménage à Trois. Der zweite Bruder findet nach seiner Scheidung plötzlich gefallen an Bisexualität und BDSM und der dritte verliebt sich in ein junges Model, dem er mehrmals aus der Patsche helfen muss. Die Gable-Brüder halten zusammen und sind immer füreinander da.

In „Die Popstars und ihr Anwalt“ hat der italienischstämmige Anwalt Vincent Gable mit den Musikern Marc und Jamie sein Glück gefunden. Die drei genießen ihre Ménage in vollen Zügen.

Der Internist Michael Gable verliebt sich auf einer Oskarparty in das junge Model Anna Kleeberg. Die Affäre beschränkt sich zunächst auf heiße Videoanrufe, da Michael und Anna in unterschiedlichen Städten wohnen. Als Anna in die Fänge einer Zuhälterbande gerät, benötigt Michael die Hilfe seines Bruders Vincent.

Auch Vincents Bruder Frank steckt tief im Schlamassel. Franks Frau Silvia nimmt sich ausgerechnet seinen Partner Gordon als Liebhaber. Mit Fünfzig ist Frank plötzlich geschieden, arbeitslos und um die Hälfte seiner Ersparnisse gebracht. Um seinem Bruder aus diesem Tief zu helfen, holt Vincent ihn nach Los Angeles und stellt ihn als Buchhalter ein. Franks Bekanntschaft mit der fünfzehn Jahre jüngeren Sängerin Cheryl versüßt ihm seine Nächte und zeigt ihm, dass er noch nicht zum alten Eisen gehört. So anziehend er Cheryl auch findet, Fesseln anlegen lassen will er sich nicht mehr. Er gerät immer mehr in den Sog sexueller Ausschweifungen, dass sogar sein promisk lebender Bruder Vincent ihm rät, einen Gang herunter zu schalten.

Während Frank schließlich versucht, seine Liebe zu Cheryl und seinen sexuellen Freiheitsdrang unter einen Hut zu bringen, geschieht eine tödliche Katastrophe in Vincents Leben und nun braucht er die Hilfe seiner Brüder …

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2022
11. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
344
Seiten
VERLAG
Edition Banzini
GRÖSSE
317,2
 kB

Mehr Bücher von Norma Banzi

2014
2014
2021
2021
2017
2016