• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Vom Autor des Bestsellers »Ich kann nicht, wenn die Katze zuschaut«. Stefan Schwarz klärt wiederum Fragen, Rätsel und Wunder einer gleichbleibend unvollkommenen Beziehung. Dieses Buch hätte auch heißen können: »Meine schönsten Fehleinschätzungen zum Nachlesen und Bessermachen.« Der Mann von nur mittlerer Statur und sehr mäßiger Toleranz navigiert immer wieder unerwartet durch den scheinbar ewigen Alltagskosmos Familie.Wie es sich gehört, wird gelacht, gelästert, gezürnt, geliebt. Die Kinder werden älter, die Streitthemen süffisanter. Der Autor macht daraus ein großes Lesevergnügen. Witzig und geradezu weise erzählt er von den wahren Abgründen und Glücksmomenten einer Langzeitbeziehung Stefan Schwarz im Zenit seines Lebens. Überraschende Gedanken in eleganten Formulierungen in unmöglichen Situationen und umgekehrt. Ein Lesefest für alle Menschen zwischen Flitterwochen und Rentenbescheid.

GENRE
Humor
ERSCHIENEN
2015
4. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
128
Seiten
VERLAG
Stefan Schwarz
GRÖSSE
459.8
 kB

Mehr Bücher von Stefan Schwarz