• 14,99 €

Beschreibung des Verlags

Wie wurde Deutschland links und grün? Nur vor dem Hintergrund langfristiger historischer Entwicklungen kann man die aktuelle politische Situation in Deutschland verstehen. Der Historiker Rainer Zitelmann beschreibt die politische Entwicklung von der Gründung der Bundesrepublik Deutschland bis in die 90er-Jahre: Die Auflösung des antitotalitären Konsenses, die 68er-Revolte und ihre Auswirkungen. Die Linksverschiebung des politischen Spektrums führte dazu, dass die Grünen den Zeitgeist prägten - und auch die CDU/CSU zunehmend sozialdemokratischer und grüner wurde. Zitelmann analysiert die Macht der Medien und die Behinderung der geistigen Freiheit durch die Tabus und die Sprachregelungen der "Political Correctness". Das Buch erschien erstmals 1994, aber seine Analysen sind heute von beklemmender Aktualität. "Leider hat Zitelmann mit erschreckend vielen seiner Prognosen recht behalten", schreibt Professor Mathias Kepplinger.

GENRE
Politik und Zeitgeschehen
ERSCHIENEN
2020
11. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
266
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
648,7
 kB

Mehr Bücher von Rainer Zitelmann