• 29,99 €

Beschreibung des Verlags

Dieses Buch bietet Ihnen alle Informationen, um die Abgabe Ihrer Zahnarztpraxis strategisch optimal zu planen. Was muss lang-, mittel- und kurzfristig beachtet werden?

Irgendwann ist der Zeitpunkt gekommen, an dem jeder Zahnarzt seine Praxis oder seine Praxisanteile abgeben wird. Dies kann aus den unterschiedlichsten Gründen erfolgen und stellt den Praxisinhaber oftmals vor viele organisatorische Herausforderungen.

Warum sollte man sich also jetzt schon Gedanken um die eigene Praxisabgabe machen?

Ganz einfach: Die Vielschichtigkeit der Praxisabgabe wird häufig unterschätzt und gestaltet sich nicht mehr so einfach wie noch vor einigen Jahren. Sie ist infolge immer umfangreicher werdender rechtlicher Rahmenbedingungen ein inzwischen sehr komplexes Konstrukt. Gerade die Attraktivität der eigenen Praxis zu steigern und so ihren Wert zu sichern ist nur mit einer frühzeitigen Planung möglich. Sie sind daher als Praxisinhaber gefordert, sich rechtzeitig auf die Praxisabgabe vorzubereiten und frühzeitig mit den Problemen auseinanderzusetzen. Denn die Praxisabgabe kann insbesondere dann scheitern, wenn man sich zu spät mit diesem Thema beschäftigt.

Dieses Buch richtet sich daher an alle Zahnärzte, gleichgültig ob sie eine eigene Praxis haben oder den Beruf mit anderen Zahnärzten gemeinsam ausüben, und soll ihnen den Weg für eine erfolgreiche Praxisabgabe weisen.

Rechtsanwälte, Steuerberater und Betriebswirte haben dieses Buch gemeinsam erarbeitet, um dem Leser so ausführliche und umfassende Einblicke aus den verschiedenen Perspektiven zu vermitteln.

Entscheiden Sie sich dazu, die Ratschläge dieses Buches zu berücksichtigen, so steht Ihrer erfolgreichen Praxisabgabe nichts mehr im Wege.

GENRE
Gewerbe und Technik
ERSCHIENEN
2019
5. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
143
Seiten
VERLAG
Springer Berlin Heidelberg
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Götz Bierling, Harald Engel, Daniel Pfofe, Wolfgang Pütz & Dietmar Sedlaczek

Andere Bücher in dieser Reihe