• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Willow, ihr lang ersehntes Kind, ist perfekt. Das ist das Erste, was Charlotte O'Keefe hört, als sie ihr Baby auf dem Ultraschallbild sieht. Ja, es ist perfekt. Daran ändert auch Willows Krankheit nichts. Charlotte liebt ihr Kind abgöttisch und will nur eins: es beschützen. Denn Willow braucht allen Schutz der Welt. Beim kleinsten Stoß brechen ihre Knochen. Jedoch auch ihr Herz kann brechen.



Das scheint Charlotte zu vergessen, als sie vor Gericht das Geld für die richtige Behandlung erkämpfen will. Die Krankheit hätte früh erkannt und die Eltern gewarnt werden können. Charlotte muss jedoch behaupten, ihr geliebtes Kind sei besser nie geboren worden ...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2010
25. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
608
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
4.2
 MB

Kundenrezensionen

Playwind ,

Zerbrechlich

Ich habe dieses Buch verschlungen. Ich danke für den Einblick in eine Krankheit über die nicht viel bekannt ist, besonders nicht wenn man mit ihr nicht konfrontiert ist.
Ein sehr spannendes und vor allem emotionales Buch.
Kann es nur empfehlen es hat mir sehr gut gefallen!

Fabeline ,

Zerbrechlich

Eines der beeindruckendsten Bücher, die ich je gelesen habe. Sehr gelungen finde ich die aus Sicht der verschiedenen Beteiligten geschriebenen Kapitel, so kann man für jeden der Protagonisten die Emotionen und Gedanken genau nachempfinden. Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen!

Mehr Bücher von Jodi Picoult