• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

"Zerstreutes Hinausschaun" ist eine erzählende Skizze von Franz Kafka, die 1913 im Rahmen des Sammelbandes Betrachtung erschien und die bisher wenig interpretiert wurde. Ein Wir-Erzähler beschreibt, wie sich beim Ausblick aus dem Fenster ein morgendlich trüber Tag in einen überraschend schönen Frühlingsabend verwandelt. Weiter wird ein vorbeigehendes Mädchen, das von einem Mann überholt wird, erwähnt. Die sinkende Sonne bescheint im Wechsel die ganze Szene.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2018
November 16
SPRACHE
DE
Deutsch
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
300.3
 kB

Mehr Bücher von Franz Kafka