• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Story 1:
Jarne lebt schon ein paar Jahre mit der Diagnose "positiv", doch dann stehen seine letzten Tage in einem Hospiz bevor.
Hier denkt er viel über sein bisheriges Leben und seine Fehler nach. Unter anderem fragt er sich, wie es gewesen wäre, einen festen Partner zu haben.
Zwischen Selbstvorwürfen und der Sehnsucht nach dem Tod, lernt er jedoch Ben kennen. Gibt es für Jarne am Ende vielleicht doch noch Liebe???
Story 2:
David ist überfordert mit der Situation, dass sein Bruder Jarne unter der Erde weilt. Er kann ihn einfach nicht loslassen.
Auch macht er es dem Partner von seinem Bruder schwer, ein normales Leben zu führen, da David immer befürchtet, dass Ben sich von Jarne zurückziehen könnte.
Als dann auch noch der Kastanienmann erscheint, scheint die Hoffnung, dass Ben für immer nur Jarne liebt, verloren.
Die erste Story ist Teil eines Gemeinschaftsprojekts des Verlag Strenger, organisiert von den Homo-Schmuddel-Nudeln und ist auch in dem Buch "Positive Storys" enthalten.

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2019
22. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
60
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Jane V. Shaw