Zwei Hamburger segeln nach Haparanda

Eine Reise bis ans Ende der Ostsee (zweite Auflage)

    • 8,99 €
    • 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Der Bericht über eine ungewöhnliche Reise...



Segeln ist eine einmalige Art zu reisen. Besonders, wenn es an das Ende der Ostsee geht. An der Küste des Bottnischen Meeres liegt das Städtchen Haparanda zwischen Schweden und Finnland, das Ziel dieser Reise. Mit Ihrer Vindö 32 segeln Florian und Birgit Hanauer im Sommer 2021 bis ans Ende der Ostsee. Auf über 4000 Kilometern stellen sie sich dramatischen, aber auch lustigen Erlebnissen. Sie besuchen versteckte Fischereihäfen und kleine Schäreninseln, aber auch große Städte wie das finnische Oulu oder Stockholm in Schweden. 70 Häfen laufen die beiden auf ihrer Reise an, die der Autor lebendig, aber auch subjektiv schildert.



...mit praktischen Tipps



Doch dieses Buch ist mehr als ein Reisebericht: Es enthält auch praktische und einsteigerfreundliche Tipps für Fahrtensegler. Die Leser erfahren, wie in der Pantry gekocht wird, welche Segel sich eignen, auf welche Wetter-Apps man besser verzichten sollte oder was eine gute Navigation auszeichnet. Das macht dieses Buch zu einem praxisnahen Werk mit spannendem Törnbericht.



Dieses Buch enthält

* 15 Karten zur Reiseroute und über 50 Fotos.

* den ausführlichen Törnbericht von Stockholm an die Nordküste des Bottnischen Meerbusens und über die finnische Küste wieder in die schwedische Hauptstadt.

* die Berichte &zu den Fahrten von Hamburg nach Stockholm und zurück

* einen Prolog über das Fahrtensegeln mit Jollen.

* viele praktische Tipps

* einen vorlauten Elch ("Mr. Moose"), der sich mit seiner Meinung nicht zurückhält

GENRE
Reisen und Abenteuer
ERSCHIENEN
2021
6. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
209
Seiten
VERLAG
Edition Svanen
GRÖSSE
10,7
 MB

Mehr Bücher von Florian Hanauer

2022
2022
2021
2022