Beschreibung des Verlags

Zwei Bergromane in einem Band: "Zu stolz, um zu verzeihen" und "Der Bergführer und die Gipfelstürmerin".
Drama und Schicksal vor dem Hintergrund der alpinen Bergwelt. Hass, Neid und Missgunst regieren auch in den Tälern und an den Berghängen, aber am Ende siegt die Liebe.
Alfred Bekker wurde vor allem durch seine Jugendbücher, Fantasy-Romane und Krimis bekannt. Unter dem Pseudonym ROBERT GRUBER schrieb er eine Reihe gleichermaßen spannender wie romantischer Bergromane.
Cover: STEVE MAYER

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2015
15. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
175
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
851.3
 kB

Mehr Bücher von Alfred Bekker