• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Wie groß kann die Verzweiflung eines Menschen sein? Was muss vorfallen, damit er sich von einem Balkon in die Tiefe stürzt? Genau vor diesem Rätsel steht die junge Journalistin. Ein berühmter Theaterschauspieler hat sich dazu entschlossen, seinem Leben frühzeitig ein Ende zu bereiten. Sie war die Letzte, die ihn gesprochen hat. Aber hat sie auch Schuld auf sich geladen? Sie will den mysteriösen Tod aufklären und dringt immer tiefer in das Leben des Schauspielers ein. Sie öffnet Türen, die besser verschlossen bleiben sollten. Die Journalistin reißt Mauern ein, ohne zu wissen, warum diese errichtet wurden. Bis die Grenzen der Wahrnehmung immer mehr verschwimmen und ihre Welt ins Wanken gerät...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
11. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
168
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
455.8
 kB