• 8,00 kr

Publisher Description

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.

Herman Joachim Bang (1857/1912) war ein dänischer Schriftsteller und Journalist.

Bang war anfangs noch dem Naturalismus verhaftet und wurde von Émile Zola, Henrik Ibsen und Charles Darwin beeinflusst. Auch Iwan Sergejewitsch Turgenew und Jonas Lie sind als literarische Vorbilder zu nennen.

In seiner weiteren künstlerischen Entwicklung wurde Bang zum Schöpfer des dänischen Impressionismus und der Repräsentant der dänischen Dekadenz. Bang schilderte meisterhaft das Leben "unbedeutender" Menschen sowie einsamer und isolierter Frauengestalten.

Inhalt:

Die vier Teufel (1890)

Das graue Haus

Das weiße Haus (1910)

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2017
September 15
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
542
Pages
PUBLISHER
Musaicum Books
SIZE
1.6
MB

More Books by Herman Bang