• 9,99 €

Descripción editorial

Die kopfsteingepflasterten Straßen waren dunkel, und Isabelle konnte kaum etwas sehen, als sie durch die Straße eilte und sich immer wieder in Hauseingängen versteckte. Sie befürchtete schon, dass das laute Pochen ihres Herzens sie verraten würde. Plötzlich war sie von Nazi-Soldaten umringt, die ihr den Weg versperrten ...

Berlin, 1939. Max Albrecht ist der junge und gutaussehende Erbe eines prächtigen Anwesens, wo er einst seine glückliche Kindheit verbrachte. Als der Krieg immer näher rückt, überbringen ihm seine Eltern eine schreckliche Nachricht: Er muss der NSDAP beitreten, sonst wird seine ganze Familie leiden. Als seine französische Verlobte Isabelle ihm dann eine erschütternde Wahrheit offenbart, steht Max vor einer unmöglichen Wahl: seine Familie schützen oder das Mädchen retten, das er liebt?

San Francisco, 2010. Anna Young ist mit ihrem Leben zufrieden: Sie führt einen beliebten Feinkostladen und kümmert sich um ihren Großvater Max, der sie liebevoll großgezogen hat. Max hat nie über seine Vergangenheit gesprochen, bis zu dem Tag, an dem er ihr eine alte Karte übergibt, auf der ein großes Haus im Norden von Berlin eingezeichnet ist. Mit zitterndem Finger zeigt er darauf und sagt: "Ich habe etwas unter den Dielen zurückgelassen. Bitte bring es nach Hause, bevor ich sterbe." Als Anna in dem verfallenen Herrenhaus in Deutschland ankommt, entdeckt sie einen versteckten Verlobungsring in einer alten Samtschachtel und sie beschließt, die Frau zu finden, die ihr Großvater einst zu heiraten hoffte. Doch die Dorfbewohner möchten Anna nicht helfen und ihr Großvater liegt im Krankenhaus und ist zu schwach, um mit ihr zu reden.

Wird Anna das düstere Geheimnis ihrer Familie entschlüsseln, bevor es zu spät ist?

GÉNERO
Ficción y literatura
PUBLICADO
2021
7 de noviembre
IDIOMA
DE
Alemán
EXTENSIÓN
255
Páginas
EDITORIAL
Aufbau Digital
TAMAÑO
3,7
MB

Más libros de Ella Carey

Otros libros de esta serie