Empathie ohne Stress: Wie du Menschen mit deinem Mitgefühl hilfst und dich vor negativen Emotionen schützt  Ein praktischer Wegweiser für sensible Persönlichkeiten Empathie ohne Stress: Wie du Menschen mit deinem Mitgefühl hilfst und dich vor negativen Emotionen schützt  Ein praktischer Wegweiser für sensible Persönlichkeiten

Empathie ohne Stress: Wie du Menschen mit deinem Mitgefühl hilfst und dich vor negativen Emotionen schützt Ein praktischer Wegweiser für sensible Persönlichkeiten

    • 9,99 €
    • 9,99 €

Descripción editorial

Wie du Menschen hilfst, ohne dich bei dabei selbst schlecht zu fühlen:
Empath zu sein, bedeutet, die Fähigkeit zu besitzen, sich in anderen hineinzuspüren. Die Emotionen der anderen werden zu den eigenen. Das ist für viele eine ständige Gratwanderung:
32,8 % der Menschen in Deutschland verfügen über eine hohe emotionale Kompetenz. Das bedeutet, sie sind in der Lage, Emotionen anderer aus dem Umfeld aufzufangen und reagieren darauf auch entsprechend. Dabei werden häufig die eigenen seelischen, aber auch materiellen Grenzen überschritten.Stress ist Phänomen, von dem Empathen überdurchschnittlich häufig betroffen sind. Wer sich nicht richtig abgrenzen kann, neigt dazu, auf allen Hochzeiten zu tanzen. Das geht zulasten der seelischen, aber auch der körperlichen Gesundheit.Empathen sprechen recht wenig über sich selbst. Da sie sehr verzeihend und verständnisvoll sind, bieten sie eine hervorragende Zielscheibe für Manipulatoren. Wer immer wieder Erfahrungen mit solchen Energievampiren macht, kommt aus der eigenen Stärke und zieht sich irgendwann ängstlich zurück.Wer empathisch ist, liebt es, alleine zu sein. Da sie sich aufgrund ihrer eigenen Empfindlichkeit gerne zurückziehen, wollen sie gleichzeitig anderen nicht vor den Kopf stoßen. Das kann dazu führen, in eine extrovertierte Rolle zu schlüpfen, die eigentlich nicht zur eigenen Persönlichkeit passt.
Eine hochsensible, fürsorgliche und empathische Person zu sein ist ein Talent, das nicht vielen Menschen gegeben ist.

Aber wenn diese Charaktereigenschaften nur noch dafür sorgen, ständig überwältigt oder die Zielscheibe von Manipulatoren zu sein, ist es Zeit, die Notbremse zu ziehen.

Die gute Nachricht: Es gibt einen Weg heraus aus der Empathiefalle. Wie das geht, zeigt Katrin Winter in ihrem Buch. Sie ist selbst hochsensibel und arbeitet als psychologische Beraterin häufig mit Menschen, die ihre Gefühlswelt neu sortieren müssen.

Die Emotionen kontrollieren zu lernen und sich nicht mehr über Gebühr von den Problemen anderer mitreißen zu lassen, lässt sich erlernen.

Wenn du endlich gesunde Grenzen ziehen möchtest und deine scheinbare Schwäche in deine größte Stärke transformieren willst, dann führt an diesem Buch kein Weg vorbei:
Es gibt mehrere Arten von Empathen - finde ganz einfach heraus, ob du kognitiv, emotional oder sozial veranlagt bist und gehe mit einem schnellen Test auf Tuchfühlung mit dir selbst!Unternehme Fantasiereisen und Meditationen, die dich als Empath im Alltag gezielt in deine Kraft kommen lassen.Die Welten zusammenbringen: Erlerne Strategien, mit denen du dein Gefühlsleben zielgerichtet sortieren kannst.Auf dein Herz zu hören und gleichzeitig Grenzen zu setzen ist notwendig und gesund für dich. Folge den Tipps aus dem Buch, sorge einfach besser für dich selbst und grenze dich sanft, aber bestimmt ab.Als Empath eine glückliche Beziehung leben - so führst du eine gesunde Partnerschaft, in der du deine persönlichen Stärken gezielt einsetzen kannst!Observieren und nicht absorbieren: So wird deine Kommunikation kraftvoll und zielgerichtet.Großer Praxisteil: Empathie gezielt als kraftvolles Werkzeug für ein besseres soziales Miteinander nutzen
Möchtest auch du mit deiner Gabe einfach besser leben? Dann sichere dir jetzt dein Exemplar!

GÉNERO
Salud, mente y cuerpo
PUBLICADO
2022
18 de junio
IDIOMA
DE
Alemán
EXTENSIÓN
131
Páginas
EDITORIAL
Katrin Winter
TAMAÑO
791
KB

Más libros de Katrin Winter

Deine Berufung als Empath: Wie du als sensibler Mensch das Leben führst, das wirklich zu dir passt. Eine Herzensreise von der Sehnsucht zur Verwirklichung Deine Berufung als Empath: Wie du als sensibler Mensch das Leben führst, das wirklich zu dir passt. Eine Herzensreise von der Sehnsucht zur Verwirklichung
2022
Hochsensibilität neu entdecken: Wie du aus deiner scheinbaren Schwäche das Leben deiner Träume erschaffst Hochsensibilität neu entdecken: Wie du aus deiner scheinbaren Schwäche das Leben deiner Träume erschaffst
2022
Sensible Menschen in Beziehungen: Der Weg zur wahren Liebe als Empath. So erkennst du Manipulatoren, schützt dich vor toxischen Abhängigkeiten und findest endlich deinen Traumpartner Sensible Menschen in Beziehungen: Der Weg zur wahren Liebe als Empath. So erkennst du Manipulatoren, schützt dich vor toxischen Abhängigkeiten und findest endlich deinen Traumpartner
2022
Igelherz Igelherz
2020
Dezembermorgen Dezembermorgen
2017