• 2,99 €

Descripción editorial

Das vorliegende Buch wurde sorgfältig editiert und enthält die Text-Sammlung "Erinnerungen an Künstler, Schriftsteller und historische Persönlichkeiten" von Stefan Zweig im Original-Wortlaut ihres ersten Erscheinens.



Stefan Zweig (1881-1942) war ein österreichischer Schriftsteller. Er veröffentlichte Erzählungen, Essays und Übersetzungen, außerdem arbeitete er als Journalist. Vor allem seine romanhaften Biografien erfreuen sich bis heute großer Beliebtheit.



Durch seinen großbürgerlichen Lebensstil waren ihm zahlreiche Reisen möglich, die ihn in Kontakt mit vielen bedeutenden Schriftstellern und Künstlern brachten, mit denen er oft langanhaltende Korrespondenzen führte.



Die hier vorliegende Sammlung enthält einzigartige Erinnerungen an vierzig Künstler, Schriftsteller und historische Persönlichkeiten. Persönlich gehaltene Biografien sowie Festvorträge, aber auch Abschiedsreden zeugen vom tiefen Einblick, den Zweig in das Leben der Portraitierten genoss. Mit dabei sind u.a. Friedrich Nietzsche, Leo Tolstoi, Lord Byron, E.T.A. Hoffmann, Arthur Schnitzler, Joseph Roth, Marcel Proust, Rainer Maria Rilke, Sigmund Freud, Walther Rathenau, Albert Schweitzer und viele andere mehr.

GÉNERO
Biografías y memorias
PUBLICADO
2021
20 de julio
IDIOMA
DE
Alemán
EXTENSIÓN
500
Páginas
EDITORIAL
Books on Demand
TAMAÑO
988,5
KB

Más libros de Stefan Zweig

2014
2015
2018
2014
2022
2022