• 4,99 €

Descripción de la editorial

Auf der Karibikinsel Juan Griego kommt es im 17. Jahrhundert zu Spannungen: Unter der Führung von Miguel Heredia setzen sich die Bewohner, zumeist arme Perlenfischer, zur Wehr gegen die hohen Steuern, die ihnen auferlegt werden. Der spanische Statthalter Hernando Pedrárias Gotarredona begibt sich persönlich an den Schauplatz, um für Ruhe und Ordnung zu sorgen - ein Auftritt, der für Miguel höchst unerfreuliche Folgen hat. Denn seine Ehefrau Emiliana, geblendet vom Reichtum und der Macht des einflußreichen Spaniers, verläßt ihre Familie und folgt Hernando. Wenig später geraten Miguel und sein Sohn Sebastián auf das Schiff des berüchtigten Piraten Jacaré Jack, eines kauzigen Schotten, der es durch Überfälle auf spanische Handelsflotten zu einem ansehnlichen Vermögen gebracht hat. Jack findet Gefallen an dem klugen und furchtlosen Jungen und ernennt ihn nach einiger Zeit zu seinem Nachfolger. Als frischgebackener Jacaré Jack ist es Sebastiáns erste Tat, eine Gruppe Afrikaner zu befreien, die als Sklaven nach Jamaika verkauft werden sollten. Und hinter dem Sklavenhandel steht, wie Sebastián erfährt, niemand anders als der Verführer seiner Mutter! Der junge Pirat setzt alles daran, dem verhaßten Schurken das Handwerk zu legen. Doch Hernando ist ein kaltblütiger und grausamer Gegner, und als er erkennen muß, wie gefährlich ihm Sebastián und dessen unerschrockene Schwester Celeste werden, sinnt er auf Rache ...

GÉNERO
Ficción y literatura
PUBLICADO
2014
13 febrero
IDIOMA
DE
Alemán
EXTENSIÓN
306
Páginas
EDITORIAL
BibliotecaOnline
TAMAÑO
1.2
Mb

Más libros de Alberto Vázquez-Figueroa