Sensortechnik

Handbuch für Praxis und Wissenschaft

    • 169,99 €
    • 169,99 €

Descripción editorial

Dieses Handbuch ermöglicht dem Sensoranwender schnellen Zugriff auf komprimiertes, fundiertes und aktuelles Fachwissen. Daher stellt es für die moderne Messtechnik eine zentrale Informationsquelle dar. Die Strukturierung des Werks richtet sich nach den Bedürfnissen des Benutzers und folgt der zu messenden Größe. Erst danach wird weiter in die verschiedenen Sensortypen gegliedert.

Die 2. Auflage liegt nun in gründlich überarbeiteter und aktualisierter Form vor. Neu aufgenommen wurden Kapitel über Messunsicherheit bei Sensoren, Zuverlässigkeit von Sensoren, Informationsfusion für multisensorielle Systeme, Umfeldwahrnehmung, funkauslesbare Sensoren und Detektoren in der Brand-Meldetechnik.

 Der Inhalt

Teil A: Grundlagen und Technologie

Einführung in die Sensortechnik.- Messunsicherheit bei Sensoren.- Physikalische Sensoreffekte.- Modellierung und Simulation.- Mikrotechnologien.- Sondertechnologien.-  Zuverlässigkeit von Sensoren.-

Teil B:  Sensoren und Verfahren 

Druck-, Kraft-, Drehmoment- und Inertialsensoren.-  Weg- und Winkelsenoren.- Sensorik zur Füllstandsmessung.- Drehzahlsensoren.-  Sensorik zur Durchflußmessung.- Sensoren zur Temperaturmessung.- Infrarot-Strahlungssensoren zur berührungslosen Temperaturmessung.- Partikel-Messtechnik.-  Gassensoren und Analysegeräte.- Konzentrationsmessung in Flüssigkeiten.-

Teil C: Sensorsysteme und Signalverarbeitung

Signalverarbeitung bei Einzelsensoren.- Signalverarbeitung bei Multisensoren.- Funkauslesbare Sensoren.-  Objekterkennung mit Ultraschall.- Detektoren in der Brand-Meldetechnik.- Elektromagnetisch verträgliche Signalübertragung.-Sensorbussysteme.

Die Zielgruppen

Anwender von Sensoren in der Mess- und Automatisierungstechnik, im Maschinenbau und in der Verfahrenstechnik, in der Sicherheitstechnik und in der Energietechnik

Die Herausgeber

Univ.-Prof. Prof. h. c. (Sfax Univ.) Dr.- Ing. Hans-Rolf Tränkler, Institut für Technik Intelligenter Systeme (ITIS) e.V., An-Institut der Universität der Bundeswehr, München

Univ.-Prof. Dr. Leonhard M. Reindl, IMTEK - Institut für Mikrosystemtechnik, Lehrstuhl für elektrische Mess- und Prüfverfahren, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

GÉNERO
Técnicos y profesionales
PUBLICADO
2015
13 de enero
IDIOMA
DE
Alemán
EXTENSIÓN
1610
Páginas
EDITORIAL
Springer Berlin Heidelberg
TAMAÑO
35,5
MB