• 1,99 €

Descripción de la editorial

Die 18-Jährige Erika wächst in einer lieblosen Familie auf, in der Sex als Tabu gilt. Als die Mutter aus der trostlosen Ehe ausbricht und ihre nymphomane Ader entdeckt, flüchtet sich das Mädchen in die Arme des über 30 Jahre älteren Jan.

Obwohl Liebe auf den ersten Blick und in der ersten Nacht, weiss der Mann, dass ihn vor allem Erikas unterwürfige Art fasziniert. Vor Freunden, auf der Hochzeitsreise, und mit Wildfremden testet er, wieweit sich seine Ehefrau Voyeuren ausliefern lässt.

Obwohl die junge Frau oft am liebsten vor Scham im Boden versinken möchte, törnt sie Jans wilde Sexualität auch immer wieder an.

Im ZWEITEN BUCH der VOYEUR SAGA vermittelt Jan Erika als Assistentin an eine Schule für verhaltensgestörte Jungen. Die 18-Jährige begleitet einen voyeuristischen Lehrer auf Klassenfahrt. Bereits auf der Anreise muss sie sich gegen die Übergriffe des Mannes wehren. Von Tag zu Tag erlebt Erika demütigerende Situationen, in die nicht nur die Schüler, sondern sogar die Haushälterin einbezogen wird. Während sie sich immer schamloser ausgeliefert fühlt, weiß sie, dass Ihr Ehemann stolz auf sie wäre.

Gelingt es Jan und Erika, nur ihre Hemmungen zu verlieren, oder zerbricht auch ihre Liebe an der zügellosen Sexualität des Mannes?

GÉNERO
Ficción y literatura
PUBLICADO
2017
5 febrero
IDIOMA
DE
Alemán
EXTENSIÓN
57
Páginas
EDITORIAL
Krisztina Kournikova
TAMAÑO
571.5
Kb

Más libros de Krisztina Kournikova