• 34,99 €

Publisher Description

Es ist zum Allgemeinplatz geworden in einer Untersuchung des sogenannten Gartens der Lüste von Hieronymus Bosch (ca.1450-1516) zu betonen, dass dieses Triptychon das größte und berühmteste, das bedeutendste und schwierigste Werk im etwa 23 Gemälde umfassenden Oeuvre dieses Malers sei. Die Arbeit gibt einen Überblick über die zahllosen wissenschaftlichen Interpretationen wie auch zweifelhaften 'esoterischen' Deutungsversuche und versucht neue Wege zukünftiger Forschung aufzuzeigen.

GENRE
Arts & Entertainment
RELEASED
2012
April 19
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
100
Pages
PUBLISHER
GRIN Verlag
SIZE
962
KB

More Books by Stefan Fischer