• 12,99 €

Description de l’éditeur

Inhaltlich soll es in dieser Arbeit vorrangig darum gehen, die Erkenntnisse Wilhelm von Humboldts aus seiner sprachwissenschaftlichen Untersuchung Über den Dualis (1827) zunächst einmal in den Kontext ihrer Zeit einzubinden folglich in die Epoche des Neuhumanismus um dann in einem nächsten Schritt zu zeigen, in welchem Zusammenhang bzw. Verhältnis Humboldts Auffassung mit der Ich-Du Philosophie eines Martin Buber sowie der humanistisch-sozialistischen Charaktertheorie eines Erich Fromm steht. Letztlich soll somit gezeigt werden, ob und wenn ja in welchem Umfang Humboldts Ideen von Bedeutung für spätere Theoretiker und damit für die heutige Pädagogik waren bzw. sind. [...] Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd., Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Institut für Pädagogik), Veranstaltung: Neuhumanismus, 15 Quellen im Literaturverzeichnis.

GENRE
Professionnel et technique
SORTIE
2008
April 3
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
23
Pages
ÉDITEUR
GRIN Verlag
TAILLE
457.7
Ko

Plus de livres par René Klug