• 3,49 €

Description de l’éditeur

Im Jahre 2010 sollte das Computerspiel "1378 Km", dessen Name sich von der Länge der ehemaligen innerdeutschen Grenze ableitet, am Tag der Deutschen Einheit veröffentlicht werden. Durch Proteste von Wissenschaftlern, der Presse und Opferverbänden konnte diese Veröffentlichung auf den 10. Dezember 2010 verschoben werden. Bereits im Vorfeld der Veröffentlichung hatte es heftige Debatten um die ethischen Dimensionen eines solchen Computerspieles gegeben.

"1378 Km" ist schließlich ein Ego- Shooter, der auf der Map des populären Ego- Shooters "Half life II- deathmatch" basiert. Urheber des Spieles "1378 Km" ist der Medienkunst Student Jens M. Stober, der es in Zusammenarbeit mit der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe herausbrachte.

GENRE
Histoire
SORTIE
2013
19 novembre
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
22
Pages
ÉDITEUR
BookRix
TAILLE
463.3
Ko

Plus de livres par Betty J. Viktoria