• 0,99 €

Description de l’éditeur

GEO-Autor Martin Meister war als einziger Journalist bei den Ausgrabungen in Marokko dabei. Seine Reportage erzählt eindrücklich, warum es danach zehn Jahre dauerte, bis sich die Anthropologen sicher waren: Sie halten mit dem Schädel von Jebel Irhoud eine Sensation in den Händen.

Die großen Themen der Zeit sind manchmal kompliziert. Aber oft genügt schon eine ausführliche und gut recherchierte GEO-Reportage, um sich wieder auf die Höhe der Diskussion zu bringen. Für die Reihe der GEO-eBook-Singles hat die Redaktion solche Einzeltexte als pure Lesestücke ausgewählt. Sie waren vormals Titelgeschichten oder große Reportagen in GEO.

GENRE
Histoire
SORTIE
2018
17 mai
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
35
Pages
ÉDITEUR
GEO
TAILLE
530.8
Ko

Plus de livres par GEO Magazin, GEO eBook & Geo