• 42,99 €

Description de l’éditeur

Was ist barrierefreies Webdesign? Zentrale Konzepte wie Standardkonformität oder CSS-Design mögen vielen geläufig sein, dennoch werfen zahlreiche der vom W3C verabschiedeten "Web Content Accessibility Guidelines" Fragen auf.

Mit konkreten Handlungsanweisungen zum Umgang mit einzelnen Aspekten des Webdesigns zeigen Jan Eric Hellbusch und Kerstin Probiesch, wie ein Webangebot barrierefrei gestaltet werden kann - von Anfang an. Die Kriterien der WCAG 2.0 werden beispielhaft einzelnen Phasen der Website-Entwicklung zugeordnet und ihre Umsetzung anhand einer Beispiel-Website gezeigt.

GENRE
Informatique et Internet
SORTIE
2011
28 mars
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
812
Pages
ÉDITEUR
Dpunkt.verlag
TAILLE
55.8
Mo