• 4,99 €

Description de l’éditeur

Das Meisterwerk des Cthulhu-Mythos. Inhalt: Berge des Wahnsinns - mit 32 Illustrationen von Timo Wuerz Anhang: Will Murray: Das Problem mit den Shoggothen David A. Oakes: Eine Warnung an die Welt: Der Appell in Berge des Wahnsinns Das berühmte Meisterwerk des US-amerikanischen Kultautors, in der Übersetzung von A. F. Fischer. Michael Chabon: 'Berge des Wahnsinns ist eine der großartigsten Novellen der Amerikanischen Literatur. Durch sie habe ich erstmals begriffen, welche Wirkung Literatur haben kann.' Stephen King: 'Der größte Horrorautor des 20. Jahrhunderts ist H. P. Lovecraft - daran gibt es keinen Zweifel.' Michel Houellebecq: 'Wir beginnen gerade erst, Lovecrafts Werk richtig einzuordnen, auf gleicher Ebene oder sogar höher als das von Edgar Allan Poe. Auf jeden Fall als ein absolut einzigartiges.' Clive Barker: 'Lovecrafts Werk bildet die Grundlage des modernen Horrors.' Markus Heitz: 'Die zahlreichen Geschichten rund um den Cthulhu-Mythos beinhalten für mich bis heute enorme Kraft und Wirkung, ebenso Lovecrafts Schauer- und Traumweltgeschichten. Nicht zuletzt war er Inspiration für viele andere Kreative.'


Der US-amerikanische Schriftsteller Howard Phillips Lovecraft (20. August 1890 - 15. März 1937) ist einer der einflussreichsten Autoren im Bereich der fantastischen Literatur. H. P. Lovecraft ist der Erfinder des Cthulhu-Mythos. Stephen King: »Der größte Horrorautor des 20. Jahrhunderts ist H. P. Lovecraft - daran gibt es keinen Zweifel.«

GENRE
SF et fantasy
SORTIE
2015
30 octobre
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
256
Pages
ÉDITEUR
Festa Verlag
TAILLE
1.7
Mo

Plus de livres par H. P. Lovecraft