• 54,99 €

Description de l’éditeur

Die Bedeutung der Organisationsform des Unternehmensnetzwerks spiegelt sich in einem stark steigenden Interesse der Wissenschaft an Netzwerkorganisationen wider. Christof Backhaus analysiert in zwanzig Dienstleistungsnetzwerken die Beziehungsqualität zwischen Partnern und ihren jeweiligen Zentralen. Die Anwendung der Mehrebenenanalyse zeigt, dass sowohl innerhalb der einzelnen Netzwerke als auch zwischen den Netzwerken die Beziehungsqualität durch die Partner als unterschiedlich hoch wahrgenommen wird. Die anschließende Analyse der Determinanten und Konsequenzen der Beziehungsqualität ermöglicht die Ableitung von Implikationen für das Netzwerkmanagement.


Die Arbeit wurde im Rahmen des 2009 Emerald/EFMD Outstanding Doctoral Research Competition mit dem “Highly Commended Award” ausgezeichnet.

GENRE
Entreprise et management
SORTIE
2009
22 octobre
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
296
Pages
ÉDITEUR
Gabler Verlag
TAILLE
1.5
Mo

Plus de livres par Christof Backhaus

Autres livres de cette série