• 6,99 €

Description de l’éditeur

Friesland im Jahr 1361. Der Statthalter des dänischen Königs Waldemar IV. ist besessen von Macht und vor allem Geld, das er sich durch illegalen Salzhandel verschaffen will. Allein der nordfriesische Salzsieder Arfast erkennt, daß die Marsch durch exzessiven Salzabbau in Gefahr gerät. Er kommt in Konflikt mit Statthalter und Kirche und legt sich mit uneinsichtigen Bauern an. Nur die Fischer glauben ihm – und die Kaufmannstochter Anna, die ihn liebt. Doch kann das Arfast vor Unheil bewahren …

GENRE
Romans et littérature
SORTIE
2016
13 mai
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
432
Pages
ÉDITEUR
Refinery
TAILLE
7.7
Mo

Plus de livres par Kari Köster-Lösche