• 54,99 €

Description de l’éditeur

Als eine aussichtsreiche Alternative zum Umgang mit Herausforderungen an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) wird vermehrt die zwischenbetriebliche Kooperation in Form eines strategischen Netzwerkes empfohlen. Mindestens drei Unternehmen verbinden sich dazu freiwillig und längerfristig unter einheitlicher strategischer Führung, um gemeinsam ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.


Robert Knop setzt den Fokus auf die Erforschung von Erfolgsfaktoren strategischer KMU-Netzwerke. Um diese für das Netzwerkmanagement „handhabbar“ zu gestalten, entwickelt er ein ganzheitliches Erfolgsfaktorenmodell („Ephesos Interaktionsmodell“), das die wesentlichen Erfolgsfaktoren strukturiert und untereinander sowie zur wirtschaftlichen Umwelt in Beziehung stellt. Der Autor identifiziert erforderliche Voraussetzungen zur Realisierung der Erfolgspotenziale, stellt typische Herausforderungen heraus, leitet konkrete Handlungsempfehlungen ab und belegt diese anhand von 22 Fallstudien praxisnah. Ein IT-gestütztes Diagnoseprogramm erleichtert die Partnerselektion, offenbart Synergien und leistet kontinuierlich Unterstützung bei der Umsetzung.

GENRE
Entreprise et management
SORTIE
2009
2 juin
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
291
Pages
ÉDITEUR
Gabler Verlag
TAILLE
2.6
Mo

Autres livres de cette série