• 1,99 €

Description de l’éditeur

Zwei Freunde, Eden und Kimmy, machen sich des Nachts auf den Heimweg von einem Konzert, als sie von zwei Fremden verfolgt werden. Eden lässt Kimmy zurück in den Fängen ihrer Verfolger, wo er Folter und Vergewaltigung erfährt. In letzter Sekunde wird er von einer Autorin gerettet, die er nur unter dem Namen Kyla kennt, die bei dem Rettungsversuch stirbt. Von Neugierde und Dankbarkeit getrieben, beginnt er das Leben und Wirken der Autorin zu erforschen. Er durchlebt die Höhen und Tiefen ihres Schaffens, die Freiheit der kreativen Selbstbestimmung sowie die Anfeindung durch Verlage und den Verrat aus den eigenen Reihen. Immer tiefer dringt er in ihre Existenz vor, bis er übersieht, dass er längst Teil der Handlung des Buchs geworden ist. Einer Handlung, die ein unbeschreibliches und schreckliches Eigenleben entwickelt hat...

Dieses eBook enthält explizite Darstellungen von Sex und Gewalt und ist für Personen unter 18 Jahren nicht geeignet.

Fleischrequiem ist Bestseller seit 09.01.2019

GENRE
Essais et sciences humaines
SORTIE
2018
31 décembre
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
107
Pages
ÉDITEUR
BookRix
TAILLE
1.2
Mo

Plus de livres par K.Y. Laval