• 12,99 €

Description de l’éditeur

Alfred Döblins letzter großer Roman – erstmals in der ursprünglichen Fassung


Der englische Soldat Edward Allison kehrt traumatisiert aus dem Zweiten Weltkrieg in sein Elternhaus zurück. Er fragt nach der Schuld am Krieg und löst damit einen Reigen von Erzählungen aus, die ganz unterschiedliche Facetten von Schuld beleuchten, vor allem auch innerhalb der eigenen Familie. Ein Meisterwerk der Erzählkunst, neu ediert auf der Grundlage des ursprünglichen Typoskripts.


Herausgegeben von Christina Althen und Steffan Davies

GENRE
Romans et littérature
SORTIE
2016
21 janvier
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
640
Pages
ÉDITEUR
FISCHER E-Books
TAILLE
2.4
Mo

Plus de livres par Alfred Döblin, Christina Althen & Steffan Davies

Autres livres de cette série