• 0,99 €

Description de l’éditeur

Dieses eBook: "Herrn Eugen Dührings Umwälzung der Wissenschaft oder: Anti-Dühring - Vollständige Ausgabe letzter Hand" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.

Herrn Eugen Dührings Umwälzung der Wissenschaft oder kurz: "Anti-Dühring“, ist eine von Friedrich Engels zuerst 1877 fortsetzungsweise im Vorwärts veröffentlichte Streitschrift gegen Eugen Dühring unter Mitarbeit von Karl Marx. Sie wird zu den einflussreichsten Texten des Marxismus gerechnet.

Geschrieben von September 1876 bis Juni 1878, veröffentlicht im »Vorwärts« vom 3. Januar 1877 bis 7. Juli 1878. Die erste Buchausgabe erschien 1877 sowie 1878 in Leipzig, die zweite Auflage 1886 in Zürich und die dritte durchgesehene und vermehrte Auflage 1894 in Stuttgart.

Ursprünglich auf Bitten Wilhelm Liebknechts verfasst, um den Einfluss Eugen Dührings zu schmälern, entwickelte sich der in polemischem Stil abgefasste Anti-Dühring neben der Kurzfassung "Die Entwicklung des Sozialismus von der Utopie zur Wissenschaft“ zum meistgelesenen Werk von Marx und Engels. Die Bedeutung des "Anti-Dühring“ liegt nicht in seiner Auseinandersetzung mit Dühring, sondern in der Darlegung der "kommunistischen Weltanschauung“ (Vorwort zur 2. Auflage). Nicht nur die Grundzüge des Marxismus werden dargestellt, es werden auch Themengebiete behandelt, die bisher unberührt blieben.

Der "Anti-Dühring“ nimmt eine bedeutende Rolle für die Entwicklung des Marxismus ein. Lenin bezeichnete den Anti-Dühring zusammen mit dem Kommunistischen Manifest und den Ludwig Feuerbach und der Ausgang der klassischen deutschen Philosophie als Handbücher jedes klassenbewussten Arbeiters.

GENRE
Essais et sciences humaines
SORTIE
2014
17 février
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
325
Pages
ÉDITEUR
E-artnow
TAILLE
1.9
Mo

Plus de livres par Friedrich Engels