• 24,99 €

Description de l’éditeur

Seit dem 11. September 2001 ist sie allgegenwärtig: die Angst vor neuen Terroranschlägen. Die Folgen sind überall spürbar: Hinter jedem Unfall wird zunächst ein neuer Al-Quaida-Angriff vermutet und weltweit sind Muslime unter den Generalverdacht des Terrorismus geraten. Dieses Phänomen bezeichnet man als Islamophobie. Dieses Buch wirft einen Blick hinter die Kulissen und beleuchtet die islamische Religion, die geschichtlichen Hintergründe der Angst, die Salafismus-Bewegung und zeigt die Konsequenzen für in Deutschland lebende Muslime. Aus dem Inhalt: Der Politische Islam, Islamismus und Dschihad, Der deutsche Salafismus, Das Problem der Integration von Muslimen in Deutschland

GENRE
Politique et actualité
SORTIE
2013
20 septembre
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
118
Pages
ÉDITEUR
Science Factory
TAILLE
417.3
Ko