Karl Bühler: Sprache und Denken Karl Bühler: Sprache und Denken

Karl Bühler: Sprache und Denken

    • 23,99 €
    • 23,99 €

Description de l’éditeur

Der Band "Sprache und Denken" versammelt erstmalig alle denkpsychologischen Frühschriften von Karl Bühler. Dieser Teil seines Werks leistete einen bedeutenden Beitrag zur Würzburger Schule - von Franz Brentano über Oswald Külpe bis zu all deren herausragenden Schülern wie etwa Anton Marty, Edmund Husserl, Christian von Ehrenfels oder Carl Stumpf.



Karl Bühlers denkpsychologische Arbeiten führten nicht nur zu der sogenannten ›Wundt-Kontroverse‹, die den jungen Privatdozenten quasi über Nacht berühmt machte. Sie bildeten ebenso die Grundlagen der kognitiven Wissenschaften und damit auch für Bühlers Meisterwerk "Sprachtheorie". Die Kommunikationswissenschaft wäre ohne ihre denkpsychologischen Fundamente kaum vorstellbar.

GENRE
Essais et sciences humaines
SORTIE
2014
15 décembre
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
376
Pages
ÉDITIONS
Herbert von Halem Verlag
TAILLE
2,7
Mo

Plus de livres par Achim Eschbach