• Précommander
    • Sortie prévue le 22 janv. 2021
    • 13,99 €

Description de l’éditeur

In einem Hamburger Abbruchhaus wird die Leiche eines jungen Mannes gefunden, der grausam gefoltert wurde. Ein Fall für Stefan Moses und seine ehrgeizige Kollegin Katja Hellwig. Bei ihren Ermittlungen erfahren die beiden, dass der Mann ehrenamtlich für die humanitäre Stiftung ›ProAid‹ arbeitete, die sich für abgelehnte Asylbewerber einsetzt und ihnen kostenlose medizinische Hilfe vermittelt. Offenbar plante er jedoch gemeinsam mit seiner nigerianischen Verlobten die Flucht aus Deutschland. Nur warum? Moses und Hellwig stehen vor einem Rätsel. Doch als sie einem ersten Verdacht nachgehen, überschlagen sich plötzlich die Ereignisse …

GENRE
Policier et suspense
DISPONIBLE
2021
22 janvier
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
320
Pages
ÉDITEUR
Atrium Verlag AG Zürich

Plus de livres par Ortwin Ramadan