• 5,99 €

Description de l’éditeur

Die Welt in der wir leben, das Leben überhaupt und alles was das Dasein betrifft, sind schon eine ziemlich fragwürdige Angelegenheit, rätselhaft bis mysteriös zuweilen, manchmal sogar sexuell und wir werden als Mensch hineingeboren um zu fragen.


Pausenlose Fragerei nach wessen Antwort beschleunigt die Gedanken ungeschminkt. Ekstatische Zuckungen wovon einem schwummerig wird können durchaus ebenso schnell passieren wie die Kartoffel in den nächsten Hausschuh rutscht.


Da entsteht kein Vakuum auf Krumentouren, kein Ultimatum in der Menge, ein Jammer dieses wüsten Bildes innerhalb der Handlungs Stoffe.


Fragen über Fragen bewegen uns dazu uns tapfer was zurechtschneidern für einen losen Rest von Steinen.


1e Gedichte ohne Anspruche unde noche andere


19e spurenlose verschwindende Nebensächlichkeitene.


Es tut sich die bedeutsam wichtige Frage auf:


"Wer wird sich daran noch erinnern?"


Der Boden ist naßrot von Autolust.

GENRE
Romans et littérature
SORTIE
2014
16 décembre
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
60
Pages
ÉDITEUR
Neobooks
TAILLE
3.5
Mo

Plus de livres par Phil Skurril