• 12,99 €

Description de l’éditeur

Die Geschehnisse, die hier in dieser Story beschrieben werden, sind natürlich frei erfunden. Sie könnten aber sicherlich hier in Deutschland so stattgefunden haben. In dieser Geschichte spielt Erotik eine große Rolle. Es ist aber nicht die gewöhnliche Erotik, wie sie in unzähligen Sexromanen beschrieben wird. Die pure Nacktheit der Protagonisten ist dabei nur zweitrangig. In dieser Geschichte wird eine Form der Erotik beschrieben, die sich mehr auf die Kleidung der Akteure bezieht. Insbesondere die verschiedenen Aggregatszustände verschiedener Outfits von Frauen werden ausführlich beschrieben. Darüber hinaus geht es im Endeffekt natürlich auch um heißen Sex, der sich aus den feucht - fröhlichen Hochzeitsfeiern ergibt.


Jeder Mann hat im Laufe seines jungen Lebens schon die Situation erlebt, wie er mit seiner Freundin mal bei einem Spaziergang in einen Wolkenbruch geraten ist. Das ist zunächst nichts Ungewöhnliches, zumal man auch noch damit gerechnet, und zufällig einen Regenschirm dabei hatte. Hatte man den vergessen, war man den Wassermassen von oben schutzlos ausgeliefert. Leider (glücklicherweise) war man auch noch sehr luftig gekleidet.


Sie trug möglicherweise gerade ein leichtes dünnes Sommerkleid, als sich die Himmelsschleusen über sie öffneten. Nach dem Wolkenbruch war die geliebte Freundin nicht mehr wieder zu erkennen. Der dünne Webstoff des Kleides klebte an ihrem Körper wie eine zweite Haut. Es gibt wohl keinen Mann, den solch ein Anblick nicht erotisiert.


Inzwischen haben auch Modefotografen die Wetlookfotografie für sich entdeckt und Models rekrutiert, die in feinen Modellkleidern ins beheizte Wasser eines Pools steigen, um dort Unterwasserfotos zu machen. Es ist wunderbar, anzuschauen, wie die Models in ihren manchmal recht farbenreichen weiblichen Outfits im Wasser schweben und die transparent gewordenen Stoffbahnen ihre Körper umschmeicheln.


In unserem Fall werden die Hochzeitsfeiern eines Familienclans durch die Generationen beschrieben.

GENRE
Romans et littérature
SORTIE
2016
25 octobre
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
229
Pages
ÉDITEUR
Epubli
TAILLE
414.9
Ko

Plus de livres par Andrea Collini