• 59,99 €

Description de l’éditeur

Die deutsche Automobilindustrie befindet sich zunehmend in einem Spannungsfeld zwischen Kostendruck und weltweitem Innovationswettbewerb. Sowohl die Zusammenarbeit zwischen Automobilherstellern und Zulieferern als auch zwischen den Automobilherstellern untereinander gewinnt eine größere Bedeutung für den Unternehmenserfolg. Dabei stellt neben strategischen Überlegungen im Vorfeld einer Zusammenarbeit insbesondere die strukturierte Umsetzung der verschiedenen Zusammenarbeitsphasen einen wesentlichen Aspekt für das erfolgreiche Netzwerkmanagement dar.


Ausgehend von den Herausforderungen von Arbeitsformen in Netzwerken entwickelt Jutta Hensel ein theoriegestütztes Analysemodell für das Netzwerkmanagement und überprüft es im Rahmen einer umfangreichen empirischen Analyse in der Automobilindustrie. Sie leitet Implikationen für die Professionalisierung des Netzwerkmanagements ab und bietet somit fundierte Ansatzpunkte für die erfolgreiche Zusammenarbeit in Netzwerken.

GENRE
Entreprise et management
SORTIE
2007
28 décembre
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
320
Pages
ÉDITEUR
Deutscher Universitätsverlag
TAILLE
7.9
Mo