• 19,99 €

Description de l’éditeur

'Vernetzung' und 'Netzwerk’ sind mehr als nur moderne Schlagworte. Vielmehr verweisen beide Begriffe auf eine neue Organisationsform zur Bündelung kollektiver Strategien. Netzwerke repräsentieren locker verknüpfte Wertschöpfungskollektive, deren kooperativer Verbund auf gegenseitigen Nutzen ausgerichtet ist. Dieses Lehrbuch richtet das Augenmerk auf die besonderen Instrumente und Methoden, die für eine erfolgreiche Steuerung des Zusammenwirkens verantwortlich sind: Das Management von Netzwerken in der Erwerbs- und Sozialwirtschaft steht im Zentrum. Unter dem Leitbegriff des „Netzwerkmanagements“ wird in Theorie und Praxis vermittelt, wie Akteurs- und Organisationsnetzwerke aufgebaut und organisiert werden. In Form von Praxisberichten wird die 'Kunst der Steuerung’ von PraktikerInnen in vielfältigen Beispielen veranschaulicht.

GENRE
Professionnel et technique
SORTIE
2008
2 août
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
272
Pages
ÉDITEUR
VS Verlag für Sozialwissenschaften
TAILLE
2.2
Mo