• 16,99 €

Description de l’éditeur

Immer wieder wird über den Sinn des Grammatikunterrichts bei der Fremdsprachenvermittlung diskutiert. Das vorliegende Buch möchte einen Beitrag dazu leisten, indem ein theoretischer Überblick über Entwicklung und Möglichkeiten des Grammatikunterrichts gegeben wird und eine Unterrichtsstunde zur Grammatikarbeit in der Sekundarstufe I vorgestellt wird. Das Buch besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil werden Bedeutung und Methoden des fremdsprachlichen Grammatikunterrichts diskutiert. Der zweite Teil ist der Unterrichtsentwurf einer konkreten Unterrichtsstunde zu den ''Conditional Clauses (Type II)'' und beinhaltet eine Einordnung der Unterrichtsstunde in die Unterrichtsreihe, eine Analyse des Lehrstoffs, didaktische und methodische Entscheidungen, den Verlauf der Stunde und Arbeitsmaterialien. ÜBER DEN AUTOR: Marc A. Bauch ist Studienrat für Mathematik, Englisch und Informatik. Zu seinen Publikationen zählen THEMES AND TOPICS OF THE AMERICAN MUSICAL AFTER WORLD WAR II (2001), THE AMERICAN MUSICAL (2003), EINSATZ DES GRAPHIKFÄHIGEN TASCHENRECHNERS UND TASCHENCOMPUTERS IM MATHEMATIKUNTERRICHT (2004) und FRIAR LAWRENCE''S PLAN IN WILLIAM SHAKESPEARE''S ''ROMEO AND JULIET'' AND HIS FUNCTION AS A COUNSELLOR (2007).

GENRE
Ouvrages de référence
SORTIE
2007
15 novembre
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
58
Pages
ÉDITEUR
GRIN Verlag
TAILLE
903.1
Ko

Plus de livres par Marc A. Bauch