• 2,99 €

Description de l’éditeur

Die arbeitslose Journalistin Tessy wird von ihrer Freundin Kerstin gebeten, den mysteriösen Tod von Kerstins Ehemann Patrick zu untersuchen. Angeblich ist Patrick an einer Überdosis Schlaftabletten gestorben. Doch Patrick nahm nie Schlaftabletten. Gerade hatten Patrick und Kerstin wieder zueinander gefunden, und Patricks Karriere hob ab. Ein Selbstmord erscheint da unwahrscheinlich. Doch die Polizei schließt den Fall ab - Selbstmord. Tessy forscht nach. Patricks Karriere ist vielschichtiger als gedacht. Wenn nur der ermittelnde Kommissar Tessys wilde Mordtheorie endlich ernst nähme. Stattdessen behindert der Mann die Ermittlungen der frischgebackenen Detektivin ...

Die bisexuelle Tessy im modernen Berlin: Die Medien sind im Umbruch, Journalisten suchen neue Aufgaben. Mit Mut und Frechheit versucht Tessy, ihren ersten Kriminalfall zu lösen, immer darauf bedacht, die Liebe nicht zu kurz kommen zu lassen. Doch die unerfahrene Privatermittlerin ahnt nicht, wie hart Berliner Firmen in der globalisierten Welt um Aufträge kämpfen. Bald geht es für Tessy um Leben und Tod.

„Tolles Debüt!“ - „Eine neue Heldin, die das Stadtleben trotz aller Gefahren in vollen Zügen genießt.“ - „Prall gefüllt mit Liebe und Sex. Lesevergnügen!“ - „Neuartige Mischung aus Berlin-Roman, Krimi und erotischem Lesefutter. Erfrischend.“ (Stimmen aus Berliner Umschau / Nightlounge / Holger Maisch, LeseZeit)

GENRE
Policier et suspense
SORTIE
2011
2 mai
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
220
Pages
ÉDITEUR
FS-Verlag Edition Störtebeker
TAILLE
386.4
Ko

Plus de livres par Lara Wolf