• 14,99 €

Description de l’éditeur

Nach ihrem höchst erfolgreichen Buch Masken der Niedertracht, in dem sie die verschiedenen Formen seelischer Gewalt in Alltagsbeziehungen beschrieben hat, nimmt Marie-France Hirigoyen nun den Zustand unserer Arbeitswelt genau und schonungslos unter die Lupe. Seelische Gewalt wird dort vielfach angewandt, um Mitarbeiter ohne Abfindung loszuwerden. In 58% der Fälle geht die seelische Gewalt vom Vorgesetzten aus, um den Mitarbeiter zur Kündigung zu bewegen. Betroffen sind vor allem Personen über 50 und sozial schwach Integrierte. Anhand zahlreicher Fallbeispiele spricht Marie-France Hirigoyen an, worüber meistens geschwiegen wird.


"Hirigoyen deckt die Mechanismen der Täter auf und macht Betroffenen Mut, den eigenen Wahrnehmungen zu trauen und sich von Schuldgefühlen zu befreien"

Brigitte

GENRE
Santé et bien-être
SORTIE
2017
23 février
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
396
Pages
ÉDITEUR
C.H.Beck
TAILLE
8.1
Mo

Plus de livres par Marie-France Hirigoyen