• 7,99 €

Description de l’éditeur

Zeitraffer stehlen unsere Zeit: Die Angst, etwas zu verpassen, ist oft die Triebkraft für unsere innere und äußere Rastlosigkeit. Wir rasen einem imaginären Glück hinterher – doch vielleicht sind wir auch nur auf der Flucht vor uns selbst – aus Angst vor der inneren Leere.

Ruth Martin analysiert die gesellschaftlichen Strukturen, die zu dem Teufelskreis ›Ich habe keine Zeit‹ führen und zeigt Wege auf, wie es gelingen kann, mit seinem Zeitbudget sinnvoll umzugehen.

(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

GENRE
Santé et bien-être
SORTIE
2015
15 avril
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
238
Pages
ÉDITEUR
FISCHER Digital
TAILLE
1.4
Mo

Plus de livres par Ruth Martin