• 9,99 €

Publisher Description

Die zusammengestellten Gedichte behandeln klassische Themen der Poesie - etwa Liebe, Verlust, romantische Ergriffenheit, Einheit zwischen Mensch und Natur - ebenso wie in lyrischer Form artikulierte Gedankengänge philosophisch-existentiellen Inhalts. Eines der in diesem Buch zentralsten Themen bildet sicherlich das der Vergänglichkeit, der Stellung des Menschen in der Zeit und der sich daraus ergebenden Fragestellungen, das mich als Philosoph und Dichter so stark fesselt und fasziniert wie nur wenige andere.

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2007
November 8
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
52
Pages
PUBLISHER
Books on Demand
SIZE
244.4
KB

More Books by Thomas Hoffmann