• 2,99 €

Publisher Description

Es gibt Supermärkte, und es gibt Märkte wie M:66. In den meisten Supermärkten verläuft die Kommunikation zwischen Kunden und Personal halbwegs 'einvernehmlich'.

Dort finden Käuferschicht und Verkäufer bei Problemen einvernehmliche Lösungen.

Aber es gibt auch Märkte wie M:66.

Dort wird die Kommunikation zwischen Kunden und Personal durch Lage und soziales Milieu nachhaltig gestört.



M:66 ist kein Einzelfall, aber ein bezeichnendes Beispiel für jeden beliebigen Supermarkt im sozialen Brennpunkt irgendeiner Stadt in Deutschland.

Dass der kapitale Modus Operandi, der immer aggressiver ins Zwischenmenschliche eingreift, den Verfall von Sitten und Moral beschleunigt, lässt sich hier bestens aufzeigen.

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2017
September 20
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
80
Pages
PUBLISHER
Tredition
SIZE
317.7
KB

More Books by Semjon Volkov