• USD 18.99

Descripción editorial

Fällt es Ihnen schwer, Ihrem Partner mitzuteilen, was Sie wirklich brauchen? Kommt es vor, dass Sie bekommen, was Sie sich wünschen, aber sich aus unerklärlichen Gründen dennoch unzufrieden fühlen? Ist es schwierig für Sie, zärtliche Gesten, liebevolle Geschenke oder Komplimente von Ihrem Partner anzunehmen ohne den unvermeidlichen Satz "Das wäre aber nicht notwendig gewesen?" Wenn Sie eine dieser drei Fragen mit "Ja" beantworten, dann wird das Buch Liebe annehmen – eine Kunst? Ihnen die Augen öffnen sowie ganz neue Glückshorizonte zeigen. Liebe zu schenken ist leichter als Liebe anzunehmen. Bisweilen merken wir gar nicht, wie erfinderisch wir sind, wenn es darum geht Positives abzuwehren. Schon in unserer Kindheit gewöhnen wir uns daran, nicht zu viel vom Leben zu erwarten. Streng zu uns selbst zu sein wird zur Normalität. Erst wenn wir die unbewussten Mechanismen durchschauen, mit denen wir unsere Erfüllung und unser Glück sabotieren, können wir uns innerlich öffnen und den Weg freimachen für echte Veränderungen in unserer Partnerschaft. Harville Hendrix, Ph.D., und seine Frau Helen LaKelly Hunt, Ph.D., begründeten die außergewöhnlich erfolgreiche Imago-Paartherapie, einen heilenden Weg für Paare aller Altersstufen und Lebensumstände. In ihrem vierten Buch lassen sie uns teilhaben an ihren zutiefst persönlichen Erfahrungen und Erkenntnissen über das Schenken und insbesondere das Annehmen von wahrer Liebe.

GÉNERO
Salud, mente y cuerpo
PUBLICADO
2016
27 de enero
IDIOMA
DE
Alemán
EXTENSIÓN
304
Páginas
EDITORIAL
Renate Götz Verlag
VENTAS
Bookwire Gesellschaft zum Vertrieb digitaler Medien mbH
TAMAÑO
2.2
MB

Más libros de Harville Hendrix, Ph. D. & Helen LaKelly Hunt, Ph. D.